Das vom LVR geförderte OBstwiesenpädagogikprojekt wird im Mai zu Ende sein. Damit aber die Obstwiesenpädagogik keine "Eintagsfliege" war, führt die Biologische Station im Rhein-Sieg-Kreis e.V. für zwei ausgewählte PRojektklassen die Obstwiesenpädagogik im Jahr 2017/2018 weiter.

Die beiden Klassen sind aus den Schulen in Ittenbach und Merzbach:

 

KGS Ittenbach - Klasse 1/2 (Delphinklasse), Fr. Hudec

KGS Merzbach - Klasse 1, Fr. Kühn

 

Beide Projektklassen haben schon die ersten zwei Projekttage erlebt, sie haben die "Apfeluhr" verkostet und am "Ersten Wiesentag" ihre Wiese kennen gelernt, Bäume bestimmt, die Wiese gemessen und Rindenbilder gefertigt.